Der Landesbeauftragte

für Computereinsatz im Religionsunterricht



Home Nach oben

Tipp 1: Bibelstellen aus Online-Bibeln zur Weiterverwendung in Arbeitsblättern, Tests etc.

Bibelstellen müssen Sie nicht eigens abtippen, um sie in Arbeitsblättern verwenden zu können. Viel eleganter ist es, die fraglichen Stellen entweder aus CD-ROM-Bibelausgaben oder aber aus dem Internet einfach heraus zu kopieren.

Eine der einschlägigen Adressen in dieser Hinsicht ist

www.bibelserver.de

 

Tipp 2: Illustrationen zu bestimmten Bibelstellen finden

Wenn Sie zu bestimmten Bibelstellen künstlerische Darstellungen suchen, können Sie evtl. sehr schnell fündig werden, wenn Sie die Bibelstelle ganz einfach in normaler Zitierweise in der Bildersuche von Google eingeben.

Vgl. folgendes Beispiel, in dem ich speziell für die Stelle LK 7,36 (die Sünderin wäscht Jesus die Füße) eine Illustration suchte:


© Sebastian Schuhbeck, Bayer. Landesbeauftragter für Computereinsatz im Religionsunterricht ( 1998-2011 ) - Alle Rechte vorbehalten!

Für den Inhalt externer Links kann keine Verantwortung übernommen werden!