Der Landesbeauftragte

für Computereinsatz im Religionsunterricht



Home

Literatur zum Computereinsatz im RU

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr!

Etliche der folgenden Titel stammen sozusagen aus der noch frühen "Gründerzeit" des Internet und insofern dient diese Übersicht heutzutage eher als Einstieg für religionspädagogische Arbeiten; denn immerhin war das WWW gerade mal erst einige Jahre alt. Interessant allerdings, dass auch die Religionspädagogik sich schon früh dieser Thematik angenommen hatte:

Jutta Siemann,


Jugend und Religion im Zeitalter der Globalisierung

Computer / Internet als Thema für Religion(sunterricht)

ISBN 3-8258-5886-3

LIT Verlag Münster 2002

80 Seiten, € 8,90 (Stand 2002)

 

 

Sebastian Schuhbeck

Am Anfang war das Word
Religionsunterricht mit Internet und PC

Herder Verlag, Freiburg 2001
ISBN 3-451-27608-9
174 Seiten
VERGRIFFEN!

 

Rezensionen

Rezension von Prof. Dr. Hans Mendl (Uni Passau)
(in der Rubrik Religion bei Lehrer-Online)

Rezension von Prof. Dr. Manfred Pirner (Päd. Hochschule Ludwigsburg)
in: Zeitschrift für Pädagogik und Theologie 54 (2002), 385-386.

[ Auszug: "Das Buch zeichnet sich gegenüber etlichen anderen zum Themenfeld Religion(sunterricht) und Computer durch eine wohltuende Praxisnähe und didaktische Aufbereitung des Materials aus. (...) So werden nicht nur hilfreiche Recherchewege und Internetadressen für die eigene Information und Unterrichtsvorbereitung der Religionslehrkräfte präsentiert, sondern auch vielfältige Wege zum unterrichtlichen Umgang mit PC und Internet skizziert, und zwar – was ich für besonders wichtig halte – solche Wege, die auch und besonders für wenig computergebildete Lehrkräfte an bescheiden ausgestatteten Schulen gangbar sind." ]

Rezension von Dr. Thomas Breuer
(in der Online-Fachzeitschrift Theophil)

Rezension von Bernhard Derek
(im Meinungsforum der Fachstelle Medien des RPI Stuttgart)

Ein Methodenhandbuch für den pädagogisch sinnvollen Internet- und Computereinsatz im Religionsunterricht.  

Aus dem Inhalt:

  •  Pädagogische Relevanz des Computereinsatzes

  •  Internetrecherche - die „Stecknadel im digitalen Heuhaufen“

  •  Wie erstellt man ein interaktives Arbeitsblatt?

  •  Kreativer Einsatz von Textverarbeitungssoftware

  •  E-Mail-Projekte auch im Religionsunterricht

  •  Online-Fachzeitschriften im Internet

  •  Umgang mit Mailinglisten und Newsgroups

  •  Lieder, Liedtexte und Videoclips aus dem Internet

  •  Vorstellung einschlägiger Fachdatenbanken

  •  Kommentierung geeigneter Internetadressen und CD-ROMs

Lesen Sie dazu eine Rezension von Dr. Thomas Breuer in Theophil , einer ökumenischen Onlinezeitschrift für ReligionspädagogInnen.

 

 

Walter Vogel,

Religionspädagogik kommunikativ - vernetzt. Möglichkeiten religionspädagogischer Arbeit im Internet,

LIT Verlag Münster 2001

ISBN 3-8258-5332-2

236 Seiten

 

Dr. Walter Vogel ist Assistent am Institut für Katechetik und Religionspädagogik der Universität Graz, aber auch noch mit einigen Wochenstunden Religions- und Informatiklehrer. Beide Tätigkeiten spiegeln sich in dem vorliegenden Werk, das eine dreijährige empirische und schulpraktische Arbeit zusammenfasst und als religionspädagogisches Konzept das Unterrichtsprinzip der kommunikativen Vernetzung entwickelt.

Wollen Sie dazu meine Rezension bei Lehrer-Online lesen?
 

ru  2/2001: Internet

ru - Ökumenische Zeitschrift für den Religionsunterricht

Themenheft Internet

Kösel Verlag GmbH 

Beiträge:
  • Internet im Religionsunterricht? Überlegungen zur Didaktik eines Mediums Andreas Mertin
  • @nders lernen. Einige vorbereitende Notizen zu einer Web-Didaktik, Horst Klaus Berg
  • RU.- kommunikativ-vernetzt. Grenzüberschreitende Kreativität eröffnet neue Lernchancen, Walter Vogel
  • Das brauch` ich nicht!? Auch in der Grundschule lässt sich das Internet sinnvoll einsetzen!, Olaf Kühl-Freudenstein
  • Beispiel Rechtsextremismus. Neue Wege für eine religionspädagogische Herausforderung, Martin Rothgangel
  • Einge(k)linkt. Web-Tipps für Einsteiger (zum Heraustrennen!), Horst Klaus Berg, Martin Rothgangel
  • »Hexenjagd« im Netz. Seitensuche mit magischer Wirkung, Sabine Richter
  • »www.theo-web.de«. Eine Web-Site für religionspädagogische Praxis und Theorie, Martin Rothgangel

 

Zum Einsatz des Internet im Religionsunterricht
(= Materialien für den Religionsunterricht an Gymnasien, Real- und Berufsschulen 2/2000), 

hrsg. vom Kath. Schulkommissariat in Bayern, 
Schriftleitung: Dr. Wilhelm Albrecht

München 2000

www.rpz-bayern.de 

Theoriebeiträge zu:
- Religionspädagogik
- Mediendidaktik
- Teamarbeit
Erfahrungsberichte zu:
- Sekten in Süddeutschland
- Zeitversetzte Diskussionsforen
- Gottesbestreitung und Religionskritik
- Local heroes
- Mit Konflikten leben

- Glaubenszeugnisse
- Im Anfang war das WORD
- Religionsunterricht wird global
- Die Stecknadel im Heuhaufen
- Quizzer
Ferner:
- Links für den Religionsunterricht
- Glossar

 


Mertin, Andreas, Internet im Religionsunterricht
Taschenbuch - 186 Seiten
Vandenhoeck u. Ruprecht, Göttingen, 2000;
ISBN: 3525613806
 

 

Die Homepage des Autors des Buches "Internet im Religionsunterricht", Andreas Mertin.

Der Autor bietet u.a. auch Links zu seinen sehr lesenswerten Aufsätzen, wie z. B.
- Tod im Cyberspace
- Der Zauber der schönen Bilder
- Arbeit mit Videoclips im RU
- Arbeit mit Kunst im RU
- Arbeit mit Werbung im RU

·         Vogel, Walter, Religion digital, Tyrolia Verlagsanstalt 10/97
ISBN: 3-7022-2098-4
 

Wolfgang Schindler / Roland Bader / Bernhard Eckmann (Hrsg.),

Bildung in virtuellen Welten.
Praxis und Theorie außerschulischer Bildung mit Internet und Computer (= Beiträge zur Medienpädagogik - Band 6) , Gemeinschaftswerk der Ev. Publizistik, Frankfurt 2001.
ISBN 3-932194-38-1

 

·         Nethöfel, Wolfgang; Tiedemann, Paul,
Internet für Theologen. Eine praxisorientierte Einführung,
Darmstadt 1999.
ISBN 3-89678-109-X
 

Schulen am Netz - und dann?
Pädagogische Anregungen zum Interneteinsatz in der Schule

58 Seiten, broschuriert

Herausgegeben von der
Zentralstelle Bildung der Deutschen Bischofskonferenz, 
Kaiserstr. 163
53113 Bonn
E-Mail: zsbildung@dbk.de

www.dbk.de 

Aus dem Inhalt:
  • Neue Medien in der Schule
  • Vom interaktive Arbeitsblatt zum Webprojekt (Sebastian Schuhbeck)
  • Schüler basteln einen Onlineführer
  • Recherchieren und präsentieren
  • Kreuzung von Taufliegen mit Hilfe einer Computersimulation
  • Nutzung von Internet und E-Mail in der Landeskunde (Sebastian Schuhbeck)
  • Recherchieren und referieren
  • Oral History im Internet
  • Produktion einer multimedialen Online-Zeitung
  • E-Mail-Projekte im Unterricht
  • So findet man interessante Webadressen
  • Überblick über die Internetzugriffe der Schüler
Die Broschüre kann bei der Zentralstelle Bildung der Deutschen Bischofskonferenz kostenlos auch in mehreren Exemplaren bestellt werden! (Adresse s. oben!)


 

Recherchetechniken im Internet

Das Literaturangebot in diesem Segment ist inzwischen derart umfassend, dass es keinen Sinn macht, einzelne Titel herauszuheben. Bei Interesse finden Sie bei jedem Online-Buchhändler Dutzende Titel unter dem Stichwort "Internet-Recherche".
 

 


© Sebastian Schuhbeck, Bayer. Landesbeauftragter für Computereinsatz im Religionsunterricht ( 1998-2011 ) - Alle Rechte vorbehalten!

Für den Inhalt externer Links kann keine Verantwortung übernommen werden!